Sachsenmeyer

Die wöchentliche Kolumne von Ede Sachsenmeyer – exklusiv bei WochenENDspiegel

Sachsenmeyer: Friede seiner Asche!

Nee, der Helmut ist tot! Das hätte ich mal nicht gedacht. Irgendwie war der doch immer wie so eine Statue, so unkaputtbar - als wie mit ewigem Leben ausgestattet. Oder wenigstens mit sieben Leben wie die Katzen. Wobei - der Helmut war ja weniger wie eine Katze, eher wie ein Nashorn. Eine gewaltige Erscheinung! Viel Speck unter der Haut! Weiterlesen

Sachsenmeyer: Nett, bis internett

Nee, ich muss es zugeben - ich bin neidisch! Ja, und zwar bin ich auf die jungen Leute neidisch, die nie Langeweile haben, weil sie immer mit dem Handy beschäftigt sind. Also, mit der Sorte von Handy, mit der man ins Internet kommt. Die Möglichkeiten der Zerstreuung sind wirklich sehr vielfältig. Ich habe mir das von meiner Gudsten erklären lassen. Weiterlesen

Sachsenmeyer: Paradiesvögel auf der Wartburg

Nee, mit meiner Gudsten kannst du was erleben! Ja, da können Sie froh sein, dass Sie nicht ich sind! Kurzurlaub nach Eisenach war angesagt gewesen. Vier Tage. Hotel inklusive Frühstück und Konzert auf der Wartburg. Genau - auf  der Wartburg, nach der ja in früheren Zeiten der DDR-Nobel-PKW geheißen hat, auf den man als Normalbürger zwölf Jahre warten musste. Weiterlesen

Sachsenmeyer: Verkehrte Welt

Nee, die Welt ist nicht mehr das, was sie mal war! Gut, man kann sich nun lange und ausdauernd darüber streiten, wie sie mal war, und ob sie so gut gewesen ist, wie sie war, aber so wie sie jetzt ist, da ist irgendwas verkehrt! Jeder kehrt nur noch vor der eigenen Haustüre. Besonders der Trump in den USA… - ein flotter Feger, das muss man zugeben! Der schwingt den Besen ohne Rücksicht auf Staubentwicklung. Weiterlesen

Sachsenmeyer: Leidkultur

Ja, Kultur ist zum Leidwesen mancher Leute keene Sache, die man sich so aussuchen kann. Kultur tut alles bestimmen und regeln, was mir so machen. Ob mir nun ins Bette gehen oder aufs Klo – immer ist Kultur dabei… oder eben nicht! Und jedes Volk, jede Nation hat im Laufe der Geschichte eine eigne Kultur entwickelt. Die Religion hängt da ooch immer schwer mit drin. Weiterlesen
SEITEN12...>>

Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar
Anzeige
Anzeige