Kultur und Freizeit

7. Sächsischer Chorwettberwerb in Bad Elster

Der Sächsische Musikrat veranstaltet am kommenden Samstag, den 10. Juni die tschechisch-deutsche Chorbegegnung CHORWELTEN in der Kultur- und Festspielstadt Bad Elster. 18 Chöre aus Sachsen und Tschechien werden am frühen Morgen des 10. Juni aus Leipzig, Eilenburg, Markleeberg, Dresden, Meißen, Chemnitz und Litoměřice in den Vogtlandkreis reisen, um sich gegenseitig zuzuhören, gemeinsam zu singen, sich kennenzulernen und vor allem in einem Sängerwettstreit gegeneinander anzutreten. Weiterlesen

Zuckowski-Konzert ausverkauft – Tickets für Eröffnungskonzert noch erhältlich

An der Bühne direkt vor dem Bio-Seehotel Zeulenroda wird noch gebaut, doch das erste Konzert ist bereits ausverkauft: Die über 800 Tickets für das Rolf-Zuckowski-Konzert gingen weg wie die sprichwörtlichen „warmen Semmeln“. Für die zwölf weiteren Veranstaltungen, die zwischen Mai und September stattfinden, sind noch Karten verfügbar. Weiterlesen

Wird es der große Durchbruch?

Der Herr mit dem Hut – den Chemnitzern ist der Künstler wohl schon seit geraumer Zeit bekannt. Martin Schmitt, ein echter Entertainer, der mit Leib, Hut und Seele seine Musik perfektionistisch in Szene setzt. Nun kann dem Chemnitzer der nationale Durchbruch gelingen. Weiterlesen

Parkeisenbahn: Mit Volldampf in die neue Saison

Schlosschemnitz. Freudige Stimmung wird sich bei allen großen und kleinen Eisenbahnfans am 23. März von 16.30 bis 18.00 Uhr ausbreiten. An diesem Tag wird die Saison der Parkeisenbahn Chemnitz bei einer offiziellen Freigabe feierlich eröffnet. Die Strecke sowie die Züge werden in Betrieb genommen. Die Gesellschafter, der Beirat, der Förderverein, die Sponsoren, Vertreter der Stadt Chemnitz und die Freunde der Bahn sind an diesem großen Tag vor Ort. Weiterlesen

Großer Preis von Deutschland: Latein der Professionals in Limbach-Oberfrohna

Limbach-Oberfrohna. Am 18. März sind in Limbach-Oberfrohna heiße Rhythmen zu spüren, denn an diesem Tag findet das  Profi-Tanzturnier, um den Großen Preis von Deutschland in den lateinamerikanischen Tänzen statt. Das unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Stadt Limbach-Oberfrohna Dr. Jesko Vogel stattfindente Tanzereignis, wird in der Stadthalle Limbach-Oberfrohna von der Tanzschule Köhler-Schimmel ausgetragen. Weiterlesen
SEITEN12...>>

Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar
Anzeige
Anzeige