KSG Gornsdorf baut neues Zentrallager

Leiterplattenhersteller KSG aus dem erzgebirgischen Gornsdorf expandiert. Foto: Stefan Unger

Auf einer Fläche 1800 Quadratmeter sollen vor allem Ausgangsmaterialien für die Leiterplattenherstellung gelagert werden. Das Unternehmen beschäftigt derzeit etwa 700 Mitarbeiter. Das moderne Lager, das vor allem die logistischen Abläufe verbessern wird, soll 2019 in Betrieb gehen.

Das könnte Sie auch interessieren

Interview mit Ursula von der Leyen Gute Stimmung bei Marco Wanderwitz und Ursula von der Leyen in Gornsdorf. Er überreichte ihr als Geschenk ein Buch von Karl May mit dem Titel: "und F...
Schönste Schule der Region steht in Gornsdorf Sie sind die ersten, die in der neuen Grundschule von Gornsdorf lernen können: Die ABC-Schützen nahmen ihre neue Schule am Montag in Besitz und hatte...
KSG Leiterplatten Gornsdorf wächst Die KSG Leiterplatten GmbH Gornsdorf übernimmt die Häusermann GmbH in Österreich.Foto: KSG KSG Leiterplatten GmbH weiter auf Erfolgskurs Gornsdorf....
Spende für Spielplatz übergeben Die Gemeinde Gornsdorf wird immer schöner. Foto: Stefan Unger Es gehört zur Tradition des Unternehmens, sich in den Orten, wo sie geschäftlich un...
Neue Gornsdorfer Schule wird im Sommer bezogen Die neue Gornsdorfer Schule (rechts) steht gleich neben dem Altbau. Der Bau soll ab dem nächsten Schuljahr funktionsfähig sein. Foto: Stefan Unger ...

Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar
Anzeige
Anzeige