Schwan auf A72 – Ausflug gerade nochmal gut gegangen

Foto. Daniel Unger

Gegen 10.00 Uhr schlenderte ein Schwan gemütlich auf der Autobahn A72 entlang.  Foto. Daniel Unger

Stollberg. Gegen 10 Uhr verirrte sich ein Schwan auf die A72 Richtung Chemnitz kurz nach der Autobahnauffahrt Stollberg Nord.  Die LKW´s und Autofahrer mussten dem Schwan ausweichen. Von dem Trubel ganz aufgeregt, setzte er sich auf den Standstreifen und beobachtete das Treiben gemütlich von da aus.

Gegen 10.35 Uhr hob der Schwan dann von der Autobahn ab und flog zu einem nahegelegenden Teich. Damit war auch der Einsatz für die Polizei beendet.

Puh das ist er gerade nochmal gut davon "geflogen". Foto: Daniel Unger

Puh das ist er gerade nochmal gut davon “geflogen”. Foto: Daniel Unger

 

Das könnte Sie auch interessieren

Aue: Opelfahrer an “Dürrer Henne” schw... Zwischen A 72 und Aue prallte ein Opel-Fahrer (27) mit seinem Wagen (Foto) 500 Meter nach dem Abzweig "Dürre Henne" auf einen Audi, verletzte sich sc...
Pöbelei & Schläge im Suff Volltrunkene Deutsche beleidigen Mädchen (10) sexuell Chemnitz. Am Donnerstag (12. Oktober) lief ein Mädchen (10) nachmittags an der Helbersdorfer ...
Chemnitz: Mädchen und Polizisten angegriffen Zum 14. Mal gab es im Chemnitzer Stadtzentrum ein Großkontrolle.Archivfoto: Harry Härtel Angriff auf zwei Mädchen und Polizisten Chemnitz. Dramatis...
Exhibitionist erschreckt Pilzsucherin Pilzsucherin von Exhibitionist erschreckt Grünhain-Beierfeld. Eine Frau (28) suchte am Freitag (29. September) im Wald an der Auer Straße Pilze sam...
Entblößer sitzt auf Baumstumpf Entblößer erschreckt Frauen Grünhain-Beierfeld. Zwei Frauen (26/50) walkten am Dienstag (26. September) im Wald nahe der Oberpfannenstieler Straße ...

Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar
Anzeige
Anzeige