Schwerer Unfall zwischen Rochlitz und Erlau

Der Fahrer kam Schwerverletzte ins Krankenhaus. Fotos: Harry Härtel

Am Freitag ereignete sich gegen 15.00 Uhr auf der S250 , zwischen Rochlitz und Erlau, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein Rentner befuhr die S250 mit seinem PKW Ford Fiesta von Rochlitz kommend in Richtung Erlau. Aus bisher ungeklärter Ursache verlor er die Gewalt über sein Fahrzeug, kam von der Straße ab in den Seitengraben und überschlug sich mehrfach.

Er wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste von der Feuerwehr befreit werden. Er wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Straße war halbseitig gesperrt.

Update am 16.6., Meldung der Polizei:

Am Freitagnachmittag, gegen 14.45 Uhr, kam es in Seelitz im Bereich der S 250 zu einem schweren Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Der 86-Jährige war mit seinem Ford Fiesta aus Richtung Rochlitz in Richtung Erlau unterwegs, als er ausgangs einer leichten Linkskurve nach links von der Fahrbahn abkam. Der Ford überschlug sich mehrfach und kam letztlich im Straßengraben zum Liegen. Der Fahrer wurde schwer verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand Totalschaden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehrere Verletzte nach Busunfall auf dem Südring Der Bus wurde stark beschädigt. Fotos: Cindy Haase Chemnitz. Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am heutigen Morgen gegen 8:30 Uhr in Chemnitz...
Großbrand in Elterlein – 270 Feuerwehrleute ... Elterlein. Zu einem Großbrand in einer Möbelfabrik, kam es am Sonntag gegen 09:00 Uhr. Die Rauchsäule war Kilometerweit zu sehen. Selbst Anwohner ...
Brand in Bungalow durch Blitzeinschlag Wegen eines Blitzeinschlages musste die Feuerwehr in Garnsdorf aktiv werden. Fotos: Harry Härtel Garnsdorf. Am Donnerstag wurde die Feuerwehr gege...
Unwetter im Raum Zwickau – Erzgebirge Fotos: Daniel Unger Zwickau/Erzgebirge. In der vergangenen Nacht kam es durch Gewitter und Sturm zu mehreren Einsätzen im Betreuungsbereich der Po...
11 Personen wegen Brand evakuiert 11 Personen mussten in Amtsberg aufgrund des Brandes evakuiert werden. Fotos: Harry Härtel Amtsberg. In die Dittersdorfer Straße rief man die Eins...

Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar
Anzeige
Anzeige