Brand

Scheune brennt komplett nieder – Feuerwehren mit Großaufgebot vor Ort

Nachbarn entdeckten an einer Ecke der Scheune ein Feuer und alarmierten die Feuerwehr. Nachdem sie den Notruf abgesetzt hatten, stand die Scheune bereits komplett in Flammen. Ein Großaufgebot an Feuerwehren rückte an. Über 2 Stunden kämpften die Kameraden gegen die Flammen an. Weiterlesen

Laubenbrand: War es Brandstiftung?

Am Donnerstag wurden Feuerwehr und Polizei gegen 13.00 Uhr in Chemnitz zum Harthweg gerufen. In der Kleingartenanlage "Kaßberghöhe" brannten zwei Lauben und ein gemeinsames Gerätehaus der Kleingärtner völlig aus. Die Brandursache muss noch untersucht werden, aber Brandstiftung ist nicht auszuschließen. Nach Aussagen der Kleingärtner leuchteten in den letzten Nächten Unbekannte mit Taschenlampen in die Lauben. Weiterlesen

Brand in Unterkunft für minderjährige Flüchtlinge in Lauter

Ein Großaufgebot der Polizei war rund um das Heim im Einsatz. Nach ersten Augenzeugenberichten, wurde der Brandstifter durch die Polizei in der Umgebung gesucht. Er wurde verhaftet und ins Polizeirevier nach Aue gebracht. 8 weitere Kinder der Einrichtung im Alter zwischen 3 und 7 Jahren, wurden von der SEG des DRK, wegen Verdachtes der Rauchgasvergiftung, vorsorglich nach Aue ins Krankenhaus gebracht. Weiterlesen
SEITEN12...>>

Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar
Anzeige
Anzeige