Feuerwehr

Möbelhaus in Chemnitz geräumt – 3 Verletzte durch übelriechende Subsatnz

Freitagnachmittag, gegen 14::550 Uhr, kam es zu einem Einsatz von Polizei und Feuerwehr bei IKEA. Ein bislang unbekannter Täter hatte im Kassenbereich des Möbelhauses mit einer Spritze eine Unbekannte, übelriechende Substanz verspritzt. Drei Personen ( w// 23 J , w// 54 J und m// 24 J ) mussten wegen Atemwegsreizungen ambulant behandelt werden. Weiterlesen

Sturmtief Xavier zieht durch die Region und hinterlässt Schäden

Sturmtief Xavier zieht durch die Region und hinterlässt Schäden. auch zahlreiche Straßen in der Region mussten kurzzeitig wegen umgestürzter Bäume gesperrt werden. Noch bis 20:00 Uhr warnt der Deutsche Wetterdienst vor Sturm und Orkanböen und rat den Aufenthalt im Freien zu vermeiden. Zahlreiche Feuerwehren sind derzeit im Einsatz. Weiterlesen

2 PKW überschlagen sich fast zeitgleich – mehrere Verletzte

Gegen 17:00 Uhr wurden die Feuerwehren Erlabrunn, Breitenbrunn und Johanngeorgenstadt, nach Erlabrunn in die Schulstraße alarmiert. Von einem Parkplatz war ein PKW aus bisher ungeklärter Ursache statt rückwärts, vorwärts ausgeparkt, sich überschlagen und in einem Bachbett auf dem Dach zum liegen gekommen. Ebenfalls gegen 17 Uhr, kam ein VW auf der Auer Straße /B169 aus bisher unbekannten Gründen von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Dabei prallte das Fahrzeug gegen 2 Bäume und wurde zurück auf die Fahrbahn geschleudert. Weiterlesen

Laubenbrand: War es Brandstiftung?

Am Donnerstag wurden Feuerwehr und Polizei gegen 13.00 Uhr in Chemnitz zum Harthweg gerufen. In der Kleingartenanlage "Kaßberghöhe" brannten zwei Lauben und ein gemeinsames Gerätehaus der Kleingärtner völlig aus. Die Brandursache muss noch untersucht werden, aber Brandstiftung ist nicht auszuschließen. Nach Aussagen der Kleingärtner leuchteten in den letzten Nächten Unbekannte mit Taschenlampen in die Lauben. Weiterlesen
SEITEN12...>>

Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar
Anzeige
Anzeige