Wohnhausbrand mit 2 Verletzten

IMG_1043

Lichtenstein: Zu einem Wohnhausbrand wurden die Kameraden gegen 01:05 Uhr in die Badergasse in Lichtenstein alarmiert. Aus bisher unbekannter Ursache war in einer Wohnung ein Feuer ausgebrochen. Noch 2 Personen befanden sich im Haus. Beide konnten gerettet werden, erlitten jedoch eine Rauchgasverletzung und wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Wie es zu dem Brand kommen konnte und ob die Wohnung weiter bewohnbar sein wird, ist derzeit noch unbekannt. Weitere Infos in Kürze.

Das könnte Sie auch interessieren

Polizeifährtensuchhund Jasper findet hilflosen Sen... Polizeihauptmeister Gert Reichel (46) mit seinem vierbeinigen Kollegen Diensthund Jasper (8). Foto: Polizei Olbernhau/OT Pfaffroda. Am Freitag, ge...
Unbekannter entblößte sich vor Kindern und Frau Chemnitz. Wegen eines unbekannten Entblößers rief man die Polizei am Dienstag (17. Oktober 2017), gegen 18.15 Uhr, in die Straße Usti nad Labem. Im Be...
Schwerer Unfall an Anschlussschlusstelle Zwickau-W... Der Fahrer wurde schwer verletzt bei dem Unfall. Fotos: Daniel Unger Zwickau. Zu einem schweren Verkehrunfall kam es heute Nachmittag an der Ansch...
Schon wieder Frontalcrash zwischen LKW und PKW Der Fahrer des PKW wurde bei diesem Unfall schwer verletzt. Fotos: Harry Härtel Chemnitz/Adelsberg. Der zweite Frontalzusammenstoß an einem Tag zw...
Frontalzusammenstoß zwischen PKW und LKW Schwerer Unfall in Euba. Fotos: Harry Härtel Chemnitz/OT Euba. Am Montag ereignete sich im Chemnitzer Ortsteil Euba, Augustusburger Strasse/ Haupt...

Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar
Anzeige
Anzeige