Unter Alkohol stehend Radfahrerin (71) Vorfahrt genommen – RTH im Einsatz

Der 42-jährige Fahrer eines Pkw Ford befuhr die Mülsener Straße mit der Absicht, nach rechts auf den Lerchenweg abzubiegen. Dabei missachtete er die Vorfahrt der Radfahrerin und es kam zur Kollision. Beim Sturz verletzte sich die 71-jährige Radfahrerin schwer. Ein Rettungshubschrauber war im Einsatz um den Notarzt schnell an die Unfallstelle zu bringen. Bei dem Ford-Fahrer wurde Atemalkoholgeruch festgestellt. Ein durchgeführter Test ergab einen Wert von 1,24 Promille. Weiterlesen
Gewinnspiele

Facebook

Facebook By Weblizar Powered By Weblizar