3. Todesopfer im Erzgebirgskreis

Im Erzgebirge starb ein Rentner, der mit Corona infiziert war. Foto: pixabay.com

Dritter Coronavirus-Todesfall im Erzgebirgskreis – Opfer stammt aus Zwönitz

Der Erzgebirgskreis verzeichnet den dritten Todesfall im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Erkrankung. Dabei handelt es sich um eine 79-jährigen Mann aus Zwönitz.

Derzeit beläuft sich die Gesamtzahl infizierter Personen im Erzgebirgskreis auf 133. (Stand: 31.03.2020, 18:00 Uhr)

Facebook