55 555. Geburt in Frauenklinik Chemnitz-Rabenstein

Chemnitz-Rabenstein. Das DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein freute sich die 55.555 Geburt seit Bestehen der Frauenklinik. Das Jubiläumsbaby ist ein Mädchen, heißt Marisel und erblickte am 15. November das Licht der Welt.

Die erste Geburt der Frauenklinik im DRK Krankenhaus Chemnitz-Rabenstein wurde am 7. August 1957 notiert, die 50.000 am 2. Mai 2012 erreicht. Die 55.555 Geburt vor zwei Tagen war gleichzeitig die 1567. in diesem Jahr. Bereits am heutigen Dienstag hat die Einrichtung mit 1580 Geburten  und 1616 Kindern die Zahlen des bisherigen  Rekordjahres 2014 (1576 Geburten und 1607 Kinder) überschritten. Die Einrichtung verzeichne seit 18 Jahren stetig steigende Geburtenzahlen, so der Leitende Oberarzt der Geburtshilfe Dr. med. Gunter Leichsenring. bit

Baby

Marisel Clair macht in den Armen von Mutti Anke Bartsch lautstark auf sich aufmerksam. Papa Maurice Clair nimmt‘s gelassen. Foto: bit

Facebook