7-Jährige überquert spontan Straße und wird von PKW erfasst

Foto: Harry Härtel

Chemnitz. Heute ereignete sich gegen 10.45 Uhr in Chemnitz auf der Augustusburger Strasse, Höhe Stadtwerkehaus, ein schwerer Verkehrsunfall. Ein PKW Audi befuhr die Augustusburger Strasse stadteinwärts, als ein 7- jähriges Mädchen mit einem Fahrrad spontan die Strasse überquerte.Das Kind prallte mit dem Audi zusammen und erlitt schwere Gesichtsverletzungen. Es wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die rechte Fahrspur wurde zur Unfallaufnahme gesperrt.

Update, Meldung der Polizei um 15.30 Uhr:

Kurz vor der Kreuzung Bahnhofstraße fuhr am heutigen Dienstag ein siebenjähriges Mädchen mit ihrem Fahrrad vom Gehweg der Augustusburger Straße plötzlich auf die Fahrbahn, um diese zu überqueren. Gleichzeitig war der 39-jährige Fahrer eines Pkw Audi stadteinwärts auf der Augustusburger Straße unterwegs. Es kam zum Zusammenstoß zwischen dem Audi und dem Kind, wodurch das Mädchen stürzte und schwere Verletzungen erlitt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt ca. 2 000 Euro. (

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar