Aber bitte mit Schlager

Am 25. Januar sind in der Festhalle Annaberg-Buchholz die größten Hits des deutschen Schlagers zu erleben. Foto: Uwe Morscheck

Schlagernacht in der Festhalle

Annaberg-Buchholz. Stellen Sie sich vor, Sie erleben die Hits von Udo Jürgens, Vicky Leandros, Marianne Rosenberg und Helene Fischer an einem Abend. Am 25. Januar wird das in der Festhalle möglich. Unter dem Motto: „Aber bitte mit Schlager“ interpretiert Martina Witt (Foto) die größten Hits, wird dabei von ihrer Tochter Sissi, Anika Bollmann und Toby Gottschalk unterstützt.
Es erwarten Sie Hits wie “Im Wagen vor mir”, “Er gehört zu mir”, “Seemann”, “Griechischer Wein”, “Ich liebe das Leben”, “Himmel blaue Augen”, „Atemlos“, „Warum hast du nicht nein gesagt“ und und und.
Von 1992 bis 2003 war Martina Witt mit den verschiedensten Hits im ARD, ZDF, WDR so wie im Radio zu sehen und zu hören.
Mit dem Titel “Liebesroman” gelang Martina Witt 1996 der endgültige Durchbruch. Die Single belegte in den verschiedensten Rundfunkstationen (u.a. WDR4) mehrere Wochen die Spitzenpositionen. Auftritte im ZDF, Volkstümliche Hitparade, Grand-Prix der Volksmusik usw., folgten.
Singen, Tanzen und Schunkeln Sie mit uns durch einen Abend voller Erinnerungen und Emotionen. Ein muss für jeden Schlagerfan!

Wir haben die Karten! Füllen Sie einfach unser Formular mit dem Kennwort “Aber bitte mit Schlager” aus und schicken Sie es ab. Mit etwas Glück sind Sie bei “Aber bitte mit Schlager” dabei.




Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar