Angela Merkel: Raute hautnah!

Angela Merkel empfing Kommunalpolitiker der Region.  Hinten: Hendrik Hoppenstedt (Staatsminister bei der Bundeskanzlerin), Carsten Michaelis, Lars Kluge, Marco Wanderwitz, Matthias Damm
vorne: Ronny Hofmann, Nico Dittmann, Frank Vogel, Dr. Angela Merkel, Thomas Probst, Daniel Röthig, Andreas Graf
Foto: Bundesregierung / Guido Bergmann

Angela Merkel empfängt Kommunalpolitiker

Region. Sie waren ganz nah dran, konnten ohne feste Tagesordnung eine Stunde lang mit Bundeskanzler Angela Merkel sprechen und hatten beim Fototermin einen Live-Eindruck von der kanzlerinnentypischen Raute.

Am 26. März waren auf Einladung des heimischen Wahlkreisabgeordneten des Deutschen Bundestages Parlamentarischer Staatssekretär Marco Wanderwitz (CDU)

der Präsident des Sächsischen Landkreistages, Erzgebirgslandrat Frank Vogel
Landrat Matthias Damm (Mittelsachsen)
Carsten Michaelis (Beigeordneter des Landkreises Zwickau)

und die Bürgermeister

Andreas Graf, Lichtenau
Ronny Hofmann, Lunzenau
Nico Dittmann, Thalheim/Erzg
Thomas Probst, Burkhardtsdorf
OB Lars Kluge, Hohenstein-Ernstthal
Bürgermeister Daniel Röthig, Callenberg

zu einem einstündigen persönlichen Gespräch bei Bundeskanzlerin Angela Merkel.

Auf dem Themenplan: Fragen der Integration und Unterbringung von Flüchtlingen, Zuwanderung, Arbeit und Sicherheit. Ein ähnliches Treffen gab es schon im November 2015.

“Ich bin froh, dass dieser Folgetermin stattfinden konnte. Für unsere Kanzlerin sind solche Gespräche mit Kommunalpolitikern sehr wichtig. Die internationale und Europapolitik sind von großer Bedeutung für unser Land, werden weiterhin immer gewichtiger in der globalisierten Welt des 21. Jahrhunderts – ebenso wichtig ist aber, dass in unseren Kommunen, vor den Haustüren der Menschen, Zusammenleben und Zusammenhalt funktionieren. Dafür arbeiten wir”, so Marco Wanderwitz.

https://www.wochenendspiegel.de/das-kanzlerinnen-treffen/

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar