Angst vor Abschiebung! Tschetschenin verletzt sich mit Messer

Aus Angst vor der Abschiebung zückte eine Frau aus Tschetschenien in der Ausländerbehörde (Webergasse) ein Messer, bedrohte Beamte und schnitt sich selbst in den Arm

Abschiebung: Tschetschenin schneidet sich in Arm

Chemnitz. Dramatische Szenen in der Ausländerbehörde (Webergasse). Am Montag (9. Juli) erscheint eine Familie aus Tschetschenien im Amt, die an diesem Tag abgeschoben werden soll.
Eine Frau (38) und ihr Mann (35) protestieren dagegen, haben ihren Sohn (6) und die Tochter (5) dabei. Die Situation eskaliert, als 10.40 Uhr zwei Polizisten eintreffen, um das Abschiebeverfahren abzustimmen.
Plötzlich zückt die 38-Jährige ein großes Küchenmesser, fuchtelt damit in Richtung der Mitarbeiter, droht auch dem Sicherheitsdienst, dem Dolmetscher und den Polizisten. Die Beamten sprechen auf die Frau ein, wollen sie beruhigen und drohen mit Pfefferspray. Das müssen sie Sekunden später einsetzen, weil sich die 38-Jährige eine tiefe Schnittwunde im Arm zufügt.
Der Rettungsdienst muss die Tschetschenin behandelt, bringt sie schließlich ins Krankenhaus

Das könnte Sie auch interessieren

Demos in Chemnitz am 01.09.18 Chemnitz. Pressemeldung der Polizei zum Versammlungsgeschehen in Chemnitz. Wochenendspiegel berichtete mit 2 Videos Video1 https://www.faceb...
Kretschmer, der Retter Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer beim Sachsengespräch in Chemnitz. Foto: Sven Günther Kretschmer: Chemnitz ist nicht rechts! Von Sven ...
Klapperbrunnen bleibt am Busbahnhof Bleibt nun doch am Busbahnhof: Der Klapperbrunnen. Foto: Cindy Haase Chemnitz. Gute Nachricht für viele Chemnitzer: Der Klapperbrunnen bleibt am B...
Arbeiten im Lifestyle-Look: gevekom GmbH in Chemni... Das Unternehmen setzt auf ein hippes und modernes Umfeld - so will man bis Oktober weitere 150 Mitarbeiter für sich begeistern.Foto: gevekom Chemn...
Evakuierung Weinfest Chemnitz – 65 Jähriger ... 0 Kurz nach 19:30 Uhr forderte die Polizei die Anwesenden zum Räumen des Platzes auf. Foto: Cindy Haase Chemnitz/Zentrum. Am Mittwochabend, gegen 1...
Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar