Annaberg Deutschlands „Best Christmas City”

Foto: Stadt Annaberg-Buchholz

Foto: Stadt Annaberg-Buchholz

Annaberg-Buchholz. Das Ergebnis fiel deutlich aus! Die Frankfurter Messe hatte gefragt, welches die „Best Christmas City“ – Deutschlands schönste Weihnachtsstadt – ist. Die Antwort: Annaberg-Buchholz!
Die Erzgebirgshauptstadt siegte im Online-Ranking mit  7.242 Gefällt-mir-Klicks vor Bocholt (6.163), Dortmund (2.918) und Goslar  (2.505) an. Weit abgeschlagen sind solche bekannten Städte wie Karlsruhe  (2.325), Heidelberg (1.064) und Osnabrück (926). Der Publikumspreis wird am  29. Januar 2016 im Rahmen „Christmasworld“ in der Messe Frankfurt/Main  verliehen.
Darüber hinaus bewertet eine Fachjury zurzeit alle eingereichten  Wettbewerbsbeiträge. Aus ihnen werden nochmals Gewinner in den Kategorien  Klein-, Mittel- und Großstadt ermittelt. Diese drei Städte werden erst bei  der offiziellen Preisverleihung bekannt gegeben. Annaberg-Buchholz tritt  dabei in der Kategorie Mittelstadt (20.000 bis 200.000 Einwohner) an.

Rolf Schmidt, der Annaberg-Buchholzer Oberbürgermeister: „Unser Slogan ‚Die ganze Stadt ein Weihnachtsberg‘ ist keine Phrase, sondern im gesamten Stadtbild, in der  wunderbaren Atmosphäre unseres Weihnachtsmarktes, an der Bergmännischen Krippe, in Christvespern und Mettenschichten sowie in vielen  Veranstaltungen ganz konkret erlebbar. Der Publikumspreis ein schöner Lohn für alle, die unseren Weihnachtsmarkt und unsere Stadt in eine „Weihnachtshauptstadt“ verwandelt haben. Für uns ist der Publikumspreis natürlich ein großer Ansporn, in unserer  Weihnachtshauptstadt noch mehr für unsere Einwohner und Gäste zu tun“.

Jobs in Deiner Region

Facebook