Annaberg: Dünner Mann mit großen Augen randaliert bei McDonalds

In der Nacht zum Donnerstag schlug ein Mann (etwa 35 Jahre) eine Scheibe bei McDonalds in Annaberg-Buchholz ein, demolierte Autos. Zeugen: Er war dünn, hatte auffallend große Augen.
Foto: pixabay.com

Randale bei McDonalds

Annaberg-Buchholz. Ob es Wut war, weil er keinen Hamburger mehr essen konnte…?
Es ist Donnerstag (12. Juli) kurz nach Mitternacht. Ein dünner Mann mit dunklem Vollbart und auffallend großen Augen taucht vor dem McDonalds an der Chemnitzer Straße auf. Geschlossen. Da schlägt er mit einem Stuhl die Scheibe ein, steigt durch das Loch ins Restaurant. Die Angestellten reagieren schnell, flüchten in ein Büro und schließen sich ein.
Der etwa 35-jährige flieht, weil er bemerkt, dass sich Autos nähern, tritt noch die Außenspiegel von fünf Fahrzeugen der Angestellten ab.
Zeugen sagen aus, der Kerl wäre etwa 1,80 Meter groß gewesen, hätte eine dunkle Hose und eine dunkle Jacke getragen, deren Kapuze er auf hatte. Die Polizei sucht unter 03733 880 weitere Hinweise.

Das könnte Sie auch interessieren

Zugbegleiterin belästigt Alarm im Zug Chemnitz-Freiberg Freiberg. Polizeieinsatz im Zug zwischen Chemnitz und Freiberg. Zwei betrunkene Männer, ein Libyer (27) und ein Maro...
2,8 Promille! Betrunkene Frau begeht Unfallflucht Eine VW-Fahrerin floh in Meerane nach einem Unfall mit 2,8 Promille. Symbolbild: pixabay.com Nachmittags schon 2,8 Promille Meerane. Eine Frau (44)...
Feuer tötet Hasen und Hühner Hasen und Hühner sterben bei Brand Glauchau. Feuerwehrleute mussten am Dienstag (19 Uhr) einen Brand in einem Grundstück an der Hauptstraße löschen...
Chemnitz: Anschlag auf türkisches Restaurant In der Nacht zum Donnerstag kam es gegen 2.20 Uhr in einem türkischen Restaurant an der Straße der Nationen zu einer Explosion. Foto: Harry Härtel B...
IHK-Workshop: Sicherheit im Einzelhandel Ware im Wert von 3,9 Millionen Euro klauten Diebe und Einbrecher  im letzten Jahr in sächsischen Geschäften. Symbolfoto: pixabay.com Gehen Sie auf N...
Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar