Aue-Schock! Männel fällt gegen HSV aus

Martin Männel, Torhüter und Kapitän des FC Erzgebirge Aue, fehlt im Highlight-Spiel gegen den Hamburger Sportverein, ist verletzt. Foto: Birgit Hiemer

Hiobsbotschaft: FC-Keeper Männel verletzt

Aue. Schlechte Nachrichten für den FC Erzgebirge Aue. Keeper und Kapitän Martin Männel fällt für das Spiel gegen den Hamburger Sportverein am Samstag 13 Uhr aus.
Pressesprecher Peter Höhne: “Grund für den Ausfall ist eine Dehnung des Seitenbandes im rechten Kniegelenk. Die Verletzung hatte sich der 30-Jährige am vergangenen Sonntag im Spiel beim 1. FC Heidenheim zugezogen. Nach einer nochmaligen Untersuchung am HELIOS Klinikum Aue bekam Männel heute von FCE-Teamarzt Torsten Seltmann kein grünes Licht für Samstag.”

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar