Aue-Schock! Männel fällt gegen HSV aus

Martin Männel, Torhüter und Kapitän des FC Erzgebirge Aue, fehlt im Highlight-Spiel gegen den Hamburger Sportverein, ist verletzt. Foto: Birgit Hiemer

Hiobsbotschaft: FC-Keeper Männel verletzt

Aue. Schlechte Nachrichten für den FC Erzgebirge Aue. Keeper und Kapitän Martin Männel fällt für das Spiel gegen den Hamburger Sportverein am Samstag 13 Uhr aus.
Pressesprecher Peter Höhne: “Grund für den Ausfall ist eine Dehnung des Seitenbandes im rechten Kniegelenk. Die Verletzung hatte sich der 30-Jährige am vergangenen Sonntag im Spiel beim 1. FC Heidenheim zugezogen. Nach einer nochmaligen Untersuchung am HELIOS Klinikum Aue bekam Männel heute von FCE-Teamarzt Torsten Seltmann kein grünes Licht für Samstag.”

Das könnte Sie auch interessieren

FCE: Niederlage in Kiel Der FCE hatte in Kiel keine Chance, verlor deutlich mit 1:5. Foto: Birgit Hiemer FCE unterliegt den Störchen Von Robert Scholz Kiel/Aue. Mit einem...
Für den FCE weiter am Ball Enrico Barth, Olaf Seifert, Uwe Tippner und Michael Voigt (v.l.) nach der Vertragsunterschrift. Die Verlagsgesellschaft BERGstraße mbH bleibt drei we...
FCE-Abwehrmann Malcolm Cacutalua fällt lange aus Ohne Fremdeinwirkung verletzte sich Malcolm Cacutalua am Knie. Foto: Birgit Hiemer Die restlichen Punktspiele der laufenden Saison muss Fußball-Zw...
Veilchen besiegen Paderborns starke Offensive Torschütze Emmanuel Iyoha und Jan Hochscheidt jubeln nach dem 1:0 für die Veilchen. Sie machen den Flieger? Vielleicht gibt es ja Sonderurlaub für di...
Köln gewinnt dank gutem Keeper Filip Kusic hat bereits in der zweiten Minute eine Großchance für die Auer. Foto: Birgit Hiemer Eine gaaaanz alte Fußballweisheit: Wer vorne seine...
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar