Aus den Chemnitzer Sportvereinen

Max Lang wird bei WM Siebenter

Houston. Max Lang vom Chemnitzer AC hat bei der Weltmeisterschaft der Gewichtheber den siebenten Platz in der B-Gruppe belegt. Er brachte 339 Kilogramm im Zweikampf zur Hochstrecke. Bei fünf gültigen Versuchen kam der U23-Europameister auf 150 kg im Reißen und 189 kg im Stoßen. Am Freitag ist sein Vereinskamerad Robby Behm an der Hantel.

Radball-Oberliga startet

Ebersdorf. Aufsteiger Andreas und Thomas Malz (TuS Ebersdorf) starten mit einem Heimturnier am Sonnabend ab 13 Uhr in der Turnhalle an der Frankenberger Straße 219b in die neue Sachsenoberligasaison.

Ladys ringen

Reichenhain. Der Ringerclub Chemnitz veranstaltet am Sonnabend den dritten Chemnitzer Lady´s Cup im Ringen. Los geht es um 9 Uhr in der Spielehalle des Sportforums an der Reichenhainer Straße.

Eislaufen in Familie

Schloßchemnitz. Die Abteilung Eislauf der USG Chemnitz lädt am Sonnabend zum letzten Mal in diesem Jahr in die Trainingshalle des Eissportkomplexes Küchwald zum Familieneislaufen ein.

Im Januar ist dann wieder regelmäßiges Laufen. spo

 

Jobs in Deiner Region

Facebook