Falk Bittner

Starke Sache: Gewichtheber Nikita Drechsel spielt mit Kita Kindern

Der Chemnitzer Schüler Nikita Drechsel verstärkt derzeit das Team in der Kindertagesstätte „Sonnenschein“ - sprichwörtlich. Der 14-Jährige ist zweimaliger Deutscher Meister im Gewichtheben. „Mir gefällt es, mit den Kindern zu spielen und ihnen beim Anziehen oder Essen zu helfen.“ Und das so sehr, dass er sich sogar vorstellen kann, später als Erzieher zu arbeiten. Insgesamt verzeichne der Verein Kindervereinigung Chemnitz ein steigendes Interesse von Männern am Beruf des Erziehers. Zahlreiche Studien hätten ergeben, dass sich sowohl Erzieherinnen als auch Eltern mehr Männer in Kitas wünschen. Weiterlesen

Neuner auf Exkursion über den Sonnenberg

Immer vor den Winterferien gibt es an der Georg Weerth Oberschule eine Schulfestwoche mit Projekten. In dieser Woche saugten zwei neunte Klassen zunächst eine spannende Präsentation über ihren Stadteil in sich auf. Dann ging es auf Exkursion. Möglich wurde das Projekt durch das Engagement der Arbeitsgruppe Sonnenberg des Chemnitzer Geschichtsvereins. Anhand von 75 Folien und vielen Erklärungen im Klassenzimmer und dann auf Tour vermittelten die Vereinsmitglieder den jungen Leuten viele Infos über den Stadtteil, in dem sie zur Schule gehen. Weiterlesen

toom im Chemnitz Center eröffnet nach Umbau neu

Nach achtwöchigem Umbau präsentiert sich der toom Baumarkt im Chemnitz Center ab Montag (8.2.) mit einem neuen Konzept. Der Markt sieht sich als kompetenter Partner für alle, die etwas selbst machen wollen. Dabei will er Kunden zur Umsetzung ihrer Vorhaben motivieren und unterstützen. Auf einer Fläche von rund 9200 Quadratmetern bietet der Markt Heimwerkern mit viel oder wenig Erfahrung sowie unterschiedlichem Geschick Artikel rund um Bauen, Technik, Ambiente und Gestalten. Im etwa 2700 Quadratmeter großen, ebenfalls neu gestalteten Gartencenter finden Kunden eine große Auswahl an Pflanzen, Gartenzubehör und Gartenmöbeln. Weiterlesen

Mit Klauke gegen den FCM – Chemnitzer FC nur noch 4 Punkte vor Abstiegszone

In der Winterpause waren die CFC-Verantwortlichen sehr rührig und haben acht Spieler von der Gehaltsliste bekommen. Dafür wurden fünf Neue geholt, die schon in Kiel mitwirken durften. Der Erfolg blieb noch aus. Beim 2:5 im hohen Norden wehte den Himmelblauen eine steife Brise um die Ohren. Schon am Freitag (17.00 Uhr) soll die Scharte an der heimischen Gellertstraße ausgewetzt werden. Gegner FC Magdeburg ist jedoch richtig gut drauf und nur zwei Punkte vom Relegationsplatz zur 2. Liga entfernt.  Da bei den Chemnitzern Innenverteidiger Kevin Conrad länger verletzt ausfallen wird, hat der Club kurz vor knapp Jan Klauke verpflichtet. Lange hat das Chemnitzer Umfeld mit einem Auge Richtung Spitze gespäht. Doch plötzlich ist man nur noch vier Punkte von der Abstiegszone entfernt. Weiterlesen

Sportensemble Chemnitz: Top-Leistungen der Rope Skipperinnen

Dreimal Gold und dreimal Bronze – so lautet die erfolgreiche Bilanz der Rope Skipper des Sportensemble Chemnitz (SEC) vom TSV Einheit Süd bei den diesjährigen Landesmeisterschaften am vergangenen Wochenende in Brand-Erbisdorf. In ihren Altersklassen siegten jeweils Luisa Parentin, Marlene Rehberg und Marlen Kositza. Über Bronzemedaillen freuten sich Jessie Klobe, Lena Heckel und Ronja Richter. Insgesamt beteiligten sich 45 Rope Skipper aus Brand-Erbisdorf, Dresden und Chemnitz sowie Gäste aus Beelitz und Neutraubling an den sächsischen Titelkämpfen. Weiterlesen

Jobs in Deiner Region

Facebook