Cindy Haase und Daniel Unger

3 Haftbefehle nach grausamen Mord in Aue erlassen

Was sich konkret vor der Tat und unmittelbar danach ereignet hat, ist ebenso Gegenstand der weiterhin laufenden Ermittlungen, wie das Motiv der Tötung und die jeweilige Tatbeteiligung der drei jungen Männer. Ungeachtet dessen wurden sie gestern und am heutigen Donnerstag einer Ermittlungsrichterin am Amtsgericht Chemnitz vorgeführt. Weiterlesen

Zwei Tatverdächtige nach Mord in Aue verhaftet

Im Fall des getöten 27-jährigen Mannes aus Aue hat die Polizei zwei Tatverdächtige verhaftet. Gestern kamen am Tatort erneut Leichensuchhunde zum Einsatz, denn es bestand für die Ermittler der Verdacht, dass der Fundort der Leiche nicht der Tatort ist. Nach WochenENDspiegel vorliegenden Informationen handelt es sich bei den beiden Verdächtigen um Freunde des Opfer. Weiterlesen

Leichenbergung in Teich bei Zwönitz

Gegen 11 Uhr wurden die Kameraden der FW Aue, Lößnitz, Dittersdorf und Affalter zu einer vermutlich leblosen Person ans Schieferloch (Badeteich) nach Lößnitz alarmiert. Nach wenigen Minuten stellte sich heraus, dass die Einsatzkräfte am falschen Ort waren. Es handelte sich um das Schieferloch (Teich) zwischen Affalter und Zwönitz. Weiterlesen

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Aue und Lößnitz: B169 voll gesperrt

Auf der B169 zwischen Aue und Lößnitz kam es gegen 14:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem LKW. Der PKW kam aus einer Grundstücksausfahrt, bog auf die B169 ab und wurde dabei von einem LKW erfasst und von der Straße geschleudert. Ein nachfolgender LKW konnte gerade noch rechtzeitig bremsen. Weiterlesen

Ausbildungsstellen in Deiner Region

Facebook