Besuch aus China

Eine Delegation aus Yandu ist noch bis Samstag in Zwickau zu Gast. Foto: Alice Jagals

Eine Delegation aus Yandu ist noch bis Samstag in Zwickau zu Gast. Foto: Alice Jagals

Zwickau. Seit Donnerstag ist eine Delegation aus Yandu in der Robert-Schumann-Stadt.  Am Freitag war ein kleiner Fototermin eingeplant. WochenEndSpiegel schaute natürlich auch einmal vorbei und drückte auf den Auslöser. Allerdings war der Termin nur von kurzer Dauer, denn schnell gingen alle Beteiligten wieder ins Rathaus. Die beiden Stadtoberhäupter führten dort Gespräche zum Stand und zu den weiteren Projekten der Städte-Partnerschaft. Auf dem Programm stehen außerdem Besuche bei Zwickauer Unternehmen, im Robert-Schumann-Haus sowie im Dom St. Marien.

Seit August 2013 verbindet die Stadt Zwickau eine Partnerschaft mit Yandu. Die Delegation in diesen Tagen steht unter der Leitung von Oberbürgermeister Wu Benhui, der zum ersten Mal in die Automobil- und Robert-Schumann-Stadt ist. Bei den weiteren sieben Delegationsmitgliedern handelt es sich um Persönlichkeiten aus den Bereichen Wirtschaft und Politik.

Facebook