Betrunkene Frau eckt in Aue doppelt an

Ein Frau (61) wollte in Aue nachmittags mit ihrem Pkw parken. Ein nicht unproblematischer Vorgang… Symbolfoto: pixabay.com

Tückische Mischung: Parken, Frau, Alkohol

Aue. Eine Autofahrerin, Parken und Alkohol. Diese Kombination musste für Probleme sorgen…
Am Donnerstag (12. Juli) wollte eine Frau (61) auf dem Parkplatz eines Supermarktes an der Dr.-Otto-Nuschke-Straße mit ihrem Wagen einparken, stieß dabei gegen einen Volvo.
Ohne sich darum zu kümmern, fuhr sie davon, wurde von einem Mercedesfahrer (58) verfolgt, der den Unfall beobachtet hatte.
In der Gartenstraße das zweite Missgeschick. 17.10 Uhr krachte die 61-Jährige beim Ausparken gegen den Mercedes, der ihr gefolgt war. Alarmierte Polizisten nahmen nicht nur den Unfall auf, sondern rochen auch Alkohol. Beim Test kam heraus, dass die Frau die Unfälle mit 2,22 Promille verursacht hatte.

Das könnte Sie auch interessieren

Betrunken und ohne Führerschein unterwegs: 37-Jähr... Glauchau, OT Niederlungwitz. Bei einem tragischen Verkehrsunfall kam am Montagabend ein Radfahrer ums Leben. Der 57-Jährige war auf der Hohensteiner S...
Zugbegleiterin belästigt Alarm im Zug Chemnitz-Freiberg Freiberg. Polizeieinsatz im Zug zwischen Chemnitz und Freiberg. Zwei betrunkene Männer, ein Libyer (27) und ein Maro...
Lila Herz bringt Aue 30.000 Euro Frank Martin (Fotohaus Martin), Stadtsprecherin Jana Hecker, Ines Schieck von der Wirtschaftsförderung und Silke Skorzus (Lumsi Aue, v.l.)bei der Pre...
2,8 Promille! Betrunkene Frau begeht Unfallflucht Eine VW-Fahrerin floh in Meerane nach einem Unfall mit 2,8 Promille. Symbolbild: pixabay.com Nachmittags schon 2,8 Promille Meerane. Eine Frau (44)...
Betrunkene 14-Jährige baut nachts Autounfall Adorf. In der Nacht vom Freitag zum Samstag fuhr eine 14-jährige Schülerin mit dem Pkw ihrer Eltern und streifte gegen Mitternacht in der Storchenstra...
Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar