Brand mit Schnee gelöscht

Lauter-Bernsbach. Gegen 13:40 Uhr wurden die Feuerwehren Lauter-Bernsbach, Aue und Beierfeld zu einem Brand mit dem Stichwort: “Dachstuhlbrand” nach Lauter alarmiert. 61 Feuerwehrmänner/-frauen machten sich mit 15 Fahrzeugen sofort auf den Weg. Der Eigentümer konnte mit Schnee allerdings schon vor Eintreffen der Feuerwehr den Brand mit Schnee eindämmen und schließlich löschen. Die Kameraden der Feuerwehr prüften die Brandstelle und lüfteten das Gebäude. Die Bernsbacher Str. wurde für ca. 1 Stunde gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Reihenhaus bei Brand in Freiberger Altstadt zerstö... Das beschädigte Reihenhaus. Fotos: Peter Kuckenburg Update, Meldung der Polizei: Die Löscharbeiten am in der Nacht aus noch unklarer Ursache in...
2 Dachstuhlbrände innerhalb kürzester Zeit –... In Grünhain klingelte ein Nachbar Bewohner aus dem brennendem Haus. Fotos: Daniel Unger Grünhain. Ein aufmerksamer Anwohner der Schwarzenberger St...
Liberi Musicals – Es muss nicht immer Disney... Liberi Musicals zauberte in Zwickau "Die Schöne und das Biest" auf die Bühne in der Neuen Welt und ist am 23. Februar mit "Pinocchio - das Musical in...
Drei Verletzte bei Wohnungsbrand in Aue Fotos: Daniel Unger Aue. Donnerstagnacht wurden Feuerwehr und Polizei durch einen Anwohner (44) in die Lindenstraße gerufen. Nach gegenwärtigen Ke...
Intergrierte Rettungsleitstelle (IRLS): Schaltzent... Feuerwehrleiter René Kraus (r.) und Sven Reuter, Leiter der Integrierten Rettungsleitstelle (2.v.r.) beobachten, wie Dienstgruppenführer René Schuber...
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar