Brandserie in Schneeberg geht weiter

Fotos: Daniel Unger

Schneeberg. Eine erneute Brandserie beschäftigt seit einigen Tagen Polizei, Feuerwehr und Bürger von Schneeberg. Auch am heutigen Sonntag mussten die Kameraden wieder ausrücken – und das gleich zu zwei vermutlichen Brandstiftungen.

Nachdem mittags gegen 12 Uhr auf der Wildbacher Straße 4 Unrat neben einer Gartenanlage gebrannt hatte, mussten die Feuerwehren Schneeberg, Aue und Bad Schlema gegen 18 Uhr erneut ausrücken, diesmal zur Waldesruh. Hier brannte ein leerstehendes Gebäude im Kellerbereich. Am Abend waren 11 Fahrzeuge und 67 Einsatzkräfte vor Ort.

Es ist nicht das erste Mal, dass Schneeberg von einer Brandserie heimgesucht wird. 2011 hatte ein Feuerteufel mehr als 20 Brände gelegt. Vier Jahre später standen dann mehrere Autos in Flammen. (https://www.wochenendspiegel.de/erneute-brandstiftung-in-schneeberg)

W

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar