Brennender LKW legt Verkehr auf der A72 lahm

Hartenstein. Zu einem brennendem LKW wurden die Kameraden der Feuerwehren Hartenstein und Wildenfels gegen 03:00 Uhr alarmiert. Zwischen der Anschlussstelle Zwickau Ost und Hartenstein (Fahrtrichtung Leipzig) brannte ein LKW in voller Ausdehnung. Um die Löschwasserversorgung sicherzustellen, wurde die Feuerwehr Thierfeld nachalarmiert. Aufgebaut wurde die Löschwasserversorgung über 500m Wasserstrecke. Die Flammen des brennenden LKW schlugen auf die Schallschutzmauer über, welche ebenfalls in Brand geriet. Die Autobahn war bis ca. 06:00 Uhr vollgesperrt. Zu Behinderungen wird es aber auch die nächsten Stunden, wegen Bergungsarbeiten kommen.

Jobs in Deiner Region