Bürgerpreis Erzgebirge: Holt ihn Uta Loth?

Uta Loth aus Thalheim wurde für den Bürgerpreis Erzgebirge 2017 vorgeschlagen, der von der Erzgebirgssparkasse mit 6000 Euro dotiert wurde.
Foto: Stadt Thalheim

Uta Loth für Bürgerpreis Erzgebirge 2017 nominiert

Wieder neue Bewerbungen für den von der Erzgebirgssparkasse mit 6000 Euro dotieren Bürgerpreis Erzgebirge 2017.
Im  Mittelpunkt steht  die  Frage,  wie  man  durch soziale  Initiativen  Menschen vernetzt – real oder digital. Dazu gehört auch, über das „jetzt“ hinaus zu denken und mit innovativen Ansätzen die Region fit für morgen zu machen.
Eine der Nominierten ist Musikpädagogin Uta Loth aus Thalheim, die mit ihren vielfältigen musikalischen Aktivitäten Menschen zusammenbringt.
In der Begründung der wird darüber hinaus gelobt, dass Uta Loth „außerordentliches Engagement für die Stadt Thalheim und deren Bekanntheitsgrad“ leistet.
Erstmals ist der  WochenSpiegel Erzgebirge Medienpartner, lobt einen mit 1000 Euro dotierten Sonderpreis aus. Der Bewerbungszeitraum läuft bis 30. Juni 2017. Über die Verleihung des Bürgerpreises entscheidet eine Jury im Juli 2017. Im Rahmen einer Abschlussveranstaltung im   Oktober 2017 wird die ehrenamtliche Leistung der regionalen Sieger gewürdigt und mit einem Preisgeld honoriert.  Die Gesamtdotierung beträgt 6.000 Euro. Das Geld wird von der Erzgebirgssparkasse bereitgestellt.

So funktioniert die Bewerbung:

Nutzen Sie das Online-Formular unter http://www.buergerpreis-erzgebirge.deund schicken Sie ergänzende Unterlagen wie Fotos oder Presseartikel per  E-Mail an

Bitte geben Sie in der E-Mail noch einmal Ihren Namen und Titel des Projektes/Engagements an. Die Größe von  4 MB sollte nicht überschritten werden.

Gerne können Sie uns Ihre Bewerbung auch per Post zuschicken. Nutzen Sie einfach dafür die beigefügte Bewerbungskarte.
Weitere Bewerbungsformulare liegen außerdem in allen Filialen der Erzgebirgssparkasse, im Landratsamt Erzgebirgskreis, in den Wahlkreisbüros der Bundestagsabgeordneten Günter Baumann und Marco Wanderwitz aus oder nutzen Sie den Coupon in Ihrem Wochenspiegel Erzgebirge.

Beantworten Sie die Fragen und beschreiben Sie auf zusätzlichen Seiten, worin das ehrenamtliche Engagement besteht.  Schicken Sie diese Unterlagen, eventuell zusätzlich mit Bildern  oder Pressetexten, bis zum 30. Juni 2017 (Eingang) an folgende Adresse:

Erzgebirgssparkasse
Bereich Vorstandsstab
Große Kirchgasse 18
09456 Annaberg-Buchholz
www.buergerpreis-erzgebirge.de

Hier finden Sie den Flyer zum Bürgerpreis 2017 mit einem Formular:

Flyer Bürgerpreis 2017

 

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar