Blaulichtmeldungen

Schwerer LKW-Unfall auf der A72: 1 Verletzter und 150.000 Euro Schaden

Zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Lkw-Fahrer schwer verletzt wurde, kam es am Mittwoch, gegen 9:30 Uhr, ca. 700 Meter nach der Anschlussstelle Treuen, Richtung Chemnitz. Der Sattelzug, beladen mit Holzschreddern, war gegen einen stehenden Lkw-Schilderwagen gefahren. Der Fahrer des Sattelzuges (Damiler) wurde im Fahrzeug eingeklemmt und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Weiterlesen
Facebook