Nachrichten

Chemnitzer Friedenstag warnt vor dem Vergessen

Hunderte Menschen setzten am Dienstag auf dem Neumarkt ein Zeichen gegen das Vergessen. Zum Jahrestag der Bombardierung am 5. März 1945 wird seit 2002  jährlich der Chemnitzer Friedenstag mit zahlreichen Veranstaltung begangen. Unter dem Motto „Frieden im Dialog“ setzten sie am Abend ein Zeichen für Demokratie, Toleranz, ein friedliches Miteinander und Weltoffenheit, gegen Hass und Rechtsextremismus. Weiterlesen

“bau1haus” heißt neue Ausstellung im smac

Die Vernissage zu einer neuen Ausstellung findet heute Abend im Staatlichen Museum für Archäologie Chemnitz (smac) statt. Unter dem Titel "bau1haus  - Die Moderne in Chemnitz und der Welt" zeigt der Berliner Fotograf Jean Molitor 50 Fotografien, die architektonische Zeugnisse der Klassischen Moderne sind. Weiterlesen

Chemnitzer Friedenspreis verliehen

Am Vorabend des Chemnitzer Friedenstages wurde heute im Stadtverordnetensaal im Rathaus der 16. Chemnitzer Friedenspreis sowie ein Ehrenpreis verliehen. Bürgermeister Miko Runkel rief die Bürgerinnen und Bürger auf, am Friedenstag Haltung zu zeigen und an den zahlreichen Veranstaltungen teilzunehmen. Weiterlesen

Das fliegende Klassenzimmer: Mobile Unterrichtsräume für Oberschule Am Flughafen

Das fliegende Klassenzimmer landete am heutigen Montag in Chemnitz an der Oberschule Am Flughafen. Mit Hilfe von Großtransporten werden die Teile in dieser Woche angeliefert und montiert. Wenn die Hülle fertig steht, startet der Innenausbau. Ab Schuljahr 2019/20 sollen hier Mädchen und Jungen unterrichtet werden. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar