Nachrichten

Chemnitzer Modell: Baustart für Bahnlinie nach Aue

Nach jahrelangem Ringen ist es endlich soweit: Die Bahnlinie des Chemnitzer Modells nach Aue darf gebaut werden. Das gaben der Verkehrsverbund Mittelsachsen (VMS) und die Erzgebirgsbahn beim Termin heute vor Ort in Chemnitz bekannt. Das Eisenbahnbundesamt hatte den Planfeststellungbeschluss erlassen. Damit kann theoretisch ab heute gebaut werden. Praktisch wird der Baustart am 30. Juli sein. Weiterlesen

Aus Liebe zum Erzgebirge: Schwibbogenbauer aus dem Norden gehen auf Wanderausstellung

Aus Liebe zum Erzgebirge sei die Idee entstanden, erinnert sich Heike Lorentz. Gemeinsam mit ihrem Mann hat sie sich auf die Fahnen geschrieben, die Tradition der erzgebirgischen Volkskunst auf ganz besondere Weise wach zu halten. Die Wanderausstellung "Schwibbogen am Ortseingang - Wandern und Wachsen" soll ab Adent 2019 im Erzgebirge unterwegs sein. Weiterlesen

Chemnitzer Zentrum soll von Stadt und Freistaat gemeinsam weiterentwickelt werden

Der Freistaat Sachsen und die Stadt Chemnitz wollen die Innenstadt der drittgrößten sächsischen Stadt gemeinsam weiterentwickeln. Das wurde heute mit der Unterzeichnung einer Vereinbarung noch einmal bekräftigt. Es geht dabei um das Areal, was hinter dem Marx-Monument beginnt, und bis zum Universitätsstandort Aktienspinnerei reicht. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar