Sport

CFC erstattet Strafanzeige wegen Emblemmissbrauch

Bei der Beerdigung von Thomas Haller sind am heutigen Montag unter Verwendung des offiziellen Vereinslogos des Chemnitzer FC Trauerbekundungen aufgetaucht. Die Himmelblauen stellen nun in einer Pressemitteilung klar: "Es gibt keinen Beschluss des Chemnitzer FC e.V., der Chemnitzer FC Fußball GmbH oder deren Gesellschafter zu diesem Vorgehen. Das Vereinslogo des Chemnitzer FC wurde widerrechtlich gebraucht. Weiterlesen

Vier Spiele Sperre und Geldstrafe für Daniel Frahn

Das Sportgericht NOFV hat den Vertragsspieler Daniel Frahn (Chemnitzer FC) im schriftlichen Verfahren wegen der Vorgänge beim Meisterschaftsspiel der Regionalliga Nordost am 09.03.2019 zwischen dem Chemnitzer FC und der VSG Altglienicke wegen eines unsportlichen Verhaltens mit einer Sperre von vier Meisterschaftsspielen der Regionalliga und einer Geldstrafe in Höhe von 3.000,- Euro belegt. Weiterlesen

CFC tauscht Sicherheitsdienst aus

Die Chemnitzer FC Fußball GmbH tauscht mit sofortiger Wirkung den Sicherheitsdienst aus. Das verkündete die Clubführung am Freitagnachmittag. Der bestehende Auftrag mit der Sicherheitsagentur Rücker und deren Subunternehmen wurde fristgerecht zum 15.03.2019 beendet. Weiterlesen

Widersprüchliche Aussagen beim CFC: „Der Spielleiter wurde erpresst“

Seit Samstag überschlagen sich in Chemnitz die Ereignisse rund um das Thema CFC: Anzeigen, Rücktritte, Rauswürfe, Strafen, Sperren bestimmten die Schlagzeilen. Am heutigen Donnerstag ludenKlaus Siemon, Insolvenzverwalter des Chemnitzer FC e.V, sowie Thomas Sobotzik, Geschäftsführer der Chemnitzer FC Fußball GmbH, zum Pressetermin, um zu den Vorkommnissen Stellung zu beziehen. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar