Chemnitz

Viel los im Chemnitzer Sportjahr 2016

Das Sportjahr 2016 hat wieder viele tolle Veranstaltungen in petto. Gleich am ersten Sonntag spielen die Fußballer unter dem Hallendach um den Braustolzcup. Neben dem CFC und Erzgebirge Aue wollen der HFC, Auerbach, Nordhausen und Bayreuth den Pott. Drei Wochen darauf streiten die Herren im reiferen Alter beim Oldie Masters um den Sieg. Himmelblaue und Veilchen sind neben Union Berlin, Bremen, Leverkusen und den Eurostars vertreten. Beim 18. Internationalen Erdgas Hallenmeeting am 20. Februar starten 200 Sportler aus ganz Europa in insgesamt neun Disziplinen. Der Behinderten und Freizeitsportverein Ascota lädt am 19. März zum Schwimmfest in die Halle „Am Südring“ ein. Im April beginnt traditionell die Laufsaison mit dem Küchwaldlauf, seit Jahren bestens organisiert vom Post Sportverein. Weiterlesen

Vize-Europameister Brass Band Sachsen lädt zum Neujahrskonzert ein

Die Brass Band Sachsen gibt am 9. Januar im Adventhaus Chemnitz (Hans-Sachs-Straße 9) ein Neujahrskonzert. Mit von der Partie ist diesmal das Sächsische Blechbläser Consort. Die Besucher des Konzerts dürfen auf exzellente Blasmusik gespannt sein. Die Brass Band Sachsen stellt unter Leitung des schottischen Dirigenten Eoin Tonner Auszüge aus ihrem neuen Programm „blacKOut“ vor, so u. a. die Hebriden-Ouvertüre von Felix Mendelsohn Bartholdy und Filmmusik aus dem Schlachtenepos „Gettysburg“. Weiterlesen

Neujahr 8 Uhr morgens: ASR putzt die Innenstadt

Nach dem Sylvesterfeuerwerk zucken schon am Neujahrsmorgen wieder Lichter durch die Chemnitzer Innenstadt: die Rundumleuchten von 20 Fahrzeugen des Chemnitzer Abfallentsorgungs- und Stadtreinigungsbetriebes (ASR). Ab 8 Uhr befreien 29 ASR-Mitarbeiter Fußgängerzonen, Gehwege und Straßen von Silvesterrückständen. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar