Vogtland

Körperverletzung und Diebstahl in Regionalbahn – Zeugen gesucht

Einer von ihnen, ein 26-jähriger  Mann, wurde ins Gesicht geschlagen und gewürgt. Andere Reisende,  darunter auch eine Frau, kamen den Syrern zu Hilfe und trennten Täter und Opfer. Bevor die Tatverdächtigen in Hohenstein-Ernstthal den Zug  verließen, entwendeten sie dem Geschädigten noch einen mitgeführten Rucksack. Die Taten ereigneten sich ca. 19:00 Uhr auf der Strecke zwischen Chemnitz und Hohenstein-Ernstthal. Weiterlesen
Facebook