Nachrichten

Brandanschlag auf Obdachlosenunterkunft – Zwickau

Samstagfrüh, gegen 3 Uhr, brachen Unbekannte eine Tür des Wohn- und Sozialhaus an der Büttenstraße auf. Durch die offene Tür wurde ein Brandsatz in den Flur geworfen. Das Feuer löste den Brandmelder aus und anwesende Bewohner konnten die Flammen löschen. Es wurde niemand verletzt. Das Haus ist weiter bewohnbar. Der Schaden kann noch nicht beziffert werden. Weiterlesen

Kabel an Bahnstrecke bei Werdau-Nord gestohlen

Werdau/Crimmitschau. Unbekannte Täter haben an der Bahnstrecke zwischen Werdau und Crimmitschau Erdungskabel entwendet. Der Bundespolizeiinspektion Klingenthal wurde dieser Diebstahl am gestrigen Mittwochmorgen mitgeteilt. Ein genauer Tatzeitraum ist nicht bekannt. Entwendet wurden im Bereich Werdau-Nord insgesamt etwa 132 Meter Kupferkabel… Weiterlesen

Zwei Polizeiführer wechseln Dienststelle

Zum 1. Oktober 2015 wird innerhalb der Polizeidirektion Zwickau ein Wechsel in zwei Führungspositionen stattfinden. So übernimmt der derzeitige Chef des Polizeireviers Auerbach, Polizeioberrat Peter Ungethüm, die Führung der Inspektion Zentrale Dienste (IZD) in Zwickau. Seine Aufgabe im Polizeirevier Auerbach wird Kriminalrätin Antje Reinhold übernehmen. Weiterlesen
Facebook