Wirtschaft

WKFS-Chef rät zu Besonnenheit

Helden des Alltags: Die wirtschaftliche Situation der Region ist durch die Corona-Pandemie angespannt: So kommt es z.B. bei der WKFS Werkzeug-Komponenten-Fertigung GmbH Sachsen in Wilkau-Haßlau zu Verzögerungen bzw. Ausfällen bei Warenlieferungen. Geschäftsführer Ulf Seifert sagt dennoch: „Wir müssen optimistisch bleiben.“ Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook