Zwickau

320 Flüchtlinge kommen mit Sonderzug in Zwickau an

Erneut kamen heute Abend Flüchtlinge in Zwickau an. Nach den Zwischenfällen der vergangenen Tage, sicherte ein Großaufgebot an Polizei und Bundespolizei das Gelände um den Bahnhof weiträumig ab. Auch die Bundeswehr, Rettungsdienst, Feuerwehr sowie der leitende Notarzt kamen zum Einsatz. Zwischenfälle gab es keine. Die Flüchtlinge wurden auf 7 Busse verteilt und unter Polizeischutz in verschiedene Erstaufnahmeeinrichtungen in Sachsen gebracht. Weiterlesen
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar