CFC präsentiert neue Mannschaft

Hinten: Dennis Grote, Kimmo Hovi, Tim Campulka, Kostadin Velkov, Niklas Hoheneder, Dejan Bozic, Michael Blum, Matti Langer, Daniel Frahn, Kristian Taag, Paul-Luis Eckhardt Mitte: Thomas Köhler, Sreto Ristic, David Bergner, Torsten Bittermann, Tobias Müller, Rafael Garcia, Santiago Aloi, Paul Milde, Olaf Renn, Dr. Jörg Leibiger, Florian Braband, Dr. Kristian Schaper Vorn: Ioannis Karsanidis, Maximilian Christl, Erik Tallig, Pascal Itter, Florian Sowade, Jakub Jakubov, Lucas Hiemann, Florian Müller, Timo Mauer, Valentino Schubert, Jakob Gesien
Foto: Cindy Haase

Chemnitz. Der Chemnitzer FC hat heute beim ersten offiziellen Fotoshooting seine Mannschaft für die Saison 2018/19 präsentiert. Trainer David Bergner geht mit einem fast vollständig neuen Team im Vergleich zur Vorsaison an den Start. Nur Dennis Grote und Daniel Frahn sind nach dem Abstieg aus der 3. Liga von der Vorjahresmannschaft übrig geblieben.

Morgen ab 17:30 präsentierten sich die Himmelblauen auf dem Neumarkt ihren Fans. Neben der Vorstellung der Teammitglieder bestand hier auch die Chance, erste Autogrammwünsche zu realisieren.

Am Samstag wird es ernst für den Chemnitzer FC. Dann starten die Himmelblauen in die Regionalliga-Saison. Um 13:30 Uhr ist am 28. Juli daheim Anpfiff gegen den FSV Union Fürstenwalde.

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar