Chemnitzer FC beurlaubt Cheftrainer Horst Steffen

Der Chemnitzer FC hat nach eingehender Analyse der aktuellen sportlichen Entwicklung heute Cheftrainer Horst Steffen beurlaubt.

Der Verein dankt Horst Steffen ausdrücklich für seine geleistete Arbeit und wünscht Ihm für seinen weiteren persönlichen Weg alles Gute.

Bezüglich der Nachfolge auf der Position des Cheftrainers befindet sich der Verein in Gesprächen. Eine Entscheidung über die Neubesetzung wird der Chemnitzer FC zeitnah treffen.
Den heutigen Trainingsauftakt um 14:00 Uhr wird Co-Trainer Sreto Ristic leiten.

Das könnte Sie auch interessieren

Chemnitzer Innenstadt als Tastmodell zum Anfassen Auf Tuchfühlung mit der Innenstadt - das ist durch das Tastmodell jetzt ganz einfach möglich. Fotos: Cindy Haase Update: Das Tastmodell muss vorer...
Unterstützung für DGB-Mai-Demo Ralf Hron, der Chef des DGB in Südwestsachsen, ruft am 1. Mai zur Demonstration auf. Foto: Sven Günther DGB-Mai-Demo bekommt Unterstützung Von Sven...
MP Kretschmer demonstriert gegen Ultra-Rechts Der DGB ruft gemeinsam mit rund 25 Verbänden, Organisationen und Initiativen zur Maidemonstration in Chemnitz auf. MP Michael Kretschmer (CDU) wird d...
Neue Attraktion im Botanischen Garten Chemnitz Wie Oma Heike und Enkel Theodor (Foto) schauten sich viele Gäste das nach einer Bauzeit von anderthalb Jahren neu gestaltete Vivarium an. Foto: Sven ...
Jetzt Tickets sichern: Ladys Abend im Penta Hotel ... Jetzt Tickets sichern: Am 9. Mai präsentiert der WochenENDspiegel Chemnitz gemeinsam mit der Mode-Mühle Chemnitz, dem professionellem Modenschau-Team...
Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar