Das war der 1. Tag bei der Sachsen Classic 2018

Oldie but goldie – der erste Tag der Sachsen Classic führte von Zwickau nach Zwickau. Fotos: Daniel Unger

Region. Seit heute Mittag um 12 Uhr ist sie endlich wieder unterwegs: Die Sachsen Classic. Zum 16. Mal macht sich Sachsens längstes Automobilmuseum auf den Weg. Noch bis 25. August lädt es zur Zeitreise in längst vergangene Epochen ein. Rund 180 Klassiker und Youngtimer bis Baujahr 1998 nehmen an drei Tagen insgesamt 577 Kilometer unter die Räder. Heute führte die erste Etappe von Zwickau über Thurm, Meerane, Waldenburg, den Sachsenring, Lichtenstein zurück nach Thurm und dann nach Zwickau.

Morgen geht es ab Zwickau durch das Erzgebirge, nach Tschechien und zurück an den Ausgangsort. Wir werden wieder für Euch vor Ort sein.

Weitere Bilder vom 1. Tag:

Jobs in Deiner Region

Facebook