Entdeckungsreise für kleine Forscher

Wie und wo entsteht eigentlich Wärme? Woher kommt sauberes Wasser? Wie funktioiert der Wasserkreislauf? Fragen, denen die Kinder der KiTa „Bunte Kinderwelt“ heute Vormittag auf die Spur gingen. Foto: ihst

Wie und wo entsteht eigentlich Wärme? Woher kommt sauberes Wasser? Wie funktioiert der Wasserkreislauf? Fragen, denen die Kinder der KiTa „Bunte Kinderwelt“ heute Vormittag auf die Spur gingen. Foto: ihst

Chemnitz-Zentrum. Heute Vormittag waren die Vorschulkinder der KiTa „Bunte Kinderwelt“ von der Stadlerstraße im Kreativzentrum der TU Chemnitz zu Gast.

Dabei konnten sie Fragen klären, wie: Wie wird das Haus warm, in dem ich wohne? Wie würde eine Straße ohne Autos aussehen? Kann ich Möbel aus Papier herstellen?

Bereits zum dritten Mal wird der jährlich stattfindende „Tag der kleinen Forscher“ in Kooperation des Kreativzentrum und des „Wunderlands Physik“ der TU Chemnitz zusammen mit der Industrie- und Handelskammer veranstaltet.

Dazu beschäftigen sich die Steppkes in Gruppen mit einem bestimmten Thema und erarbeiten am Ende auch eine entsprechende Präsentation, so dass am Ende jedes der Kinder einen Einblick in die unterschiedlichen Themengebiete erhalten kann.

„Ganz wichtig ist uns, dass die Kinder selbst zu Forschern werden und viel ausprobieren können. Das bundesweit vorgegebene Oberthema `Wie wollen wir leben?´ bearbeiten wir in fünf Stationen: Wasserkreislauf, Abwasser, Fortbewegung/Transport, Bauen/Wohnen und Wärme/Energie“, erklärt Dr. Sascha Gruner, Leiter des „Wunderlands Physik“.

Jobs in Deiner Region

Facebook