enviaM bleibt Premiumsponsor

Haza vom enviaM-Promotionteam, FCE-Marketingleiter Enrico Barth, FCE-Präsident Helge Leonhardt, Ulrike Keßler (Leiterin Geschäftskunden bei enviaM und Mitglied im FCE-Aufsichtsrat), Maskottchen Kilowattchen, Geschäftsführender FCE-Vorstand Michael Voigt und Annsophie vom enviaM-Promotionteam vor dem Spiel gegen Regensburg. Foto: Olaf Seifert

Premiumsponsor enviaM bleibt dem FC Erzgebirge auch in der aktuellen sowie der kommenden Saison treu.

Als Premiumsponsor unterstützt der Energiedienstleister namentlich das Nachwuchsleistungszentrum des Kumpelvereins. „Der FC Erzgebirge kann weiterhin auf uns zählen und für die kommenden zwei Jahre sicher planen. Davon profitieren besonders die Kinder- und Jugendmannschaften. Wir setzen uns für eine kontinuierliche, professionelle Ausbildung von Nachwuchstalenten aus und in der Region ein und freuen uns mit den jungen Spielern über ihre Erfolge. Daran halten wir fest und setzen unsere seit 2010 bewährte Zusammenarbeit gerne fort“, betont Ulrike Keßler, die im Ehrenamt auch Aufsichtsratsmitglied beim FCE ist. „Wir sind sehr froh und glücklich, auch weiterhin auf enviaM als Premiumsponsor unseres Traditionsvereins bauen zu dürfen. Die Unterstützung und der starke Einsatz insbesondere für den Nachwuchs hilft uns enorm. Dafür ein großes Dankeschön!“, lobt Finanzvorstand Michael Voigt das lEngagement des Partners.

Premiumsponsor setzt Akzente

Rund um den enviaM-Spieltag hatte der mitteldeutsche Energiedienstleister im VIP- und Fanbereich Akzente gesetzt. So konnten junge Fans bei Minifußball-Wettbewerben ebenso Preise holen wie die Zuschauer bei einem Gewinnspiel, dessen Sieger in der Halbzeitpause ermittelt wurden. Am Stand von enviaM gab es jede Menge Infos und für die jüngsten Fans Popcorn und Zuckerwatte. os

Jobs in Deiner Region

Facebook