Erfolgreiche Ermittlungen: Vier Mitglieder einer mutmaßlichen Einbrecherbande inhaftiert

Einer Bande von Einbrechern wurde nun das Handwerk gelegt. Symbolfoto: fb/Archiv

Chemnitz. Im Zuge intensiver Ermittlungen ist es Chemnitzer Kriminalisten gelungen, in den frühen Morgenstunden des vergangenen Mittwochs zwei Mitglieder einer mutmaßlichen Einbrecherbande im Chemnitzer Stadtgebiet vorläufig festzunehmen. Zwei weitere zur Bande gehörende Tatverdächtige konnten wenige Stunden später von der Polizei in Brandenburg ergriffen werden. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich um drei Männer und eine Frau im Alter zwischen 25 und 32 Jahren.

Sie stehen im Verdacht, bandenmäßig strukturiert und organisiert in jüngster Zeit Einbrüche in Wohnungen und Einfamilienhäuser in Chemnitz begangen zu haben. Nach bisherigem Ermittlungsstand kommen sie für drei Einbrüche, darunter in ein Einfamilienhaus, als Tatverdächtige in Frage. Bei der Wohnungsdurchsuchung in Chemnitz wurde mutmaßliches Diebesgut fest- und sichergestellt.

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Chemnitz wurden zwei Tatverdächtigen am Mittwoch und zwei Tatverdächtige am Donnerstag dem Amtsgericht Chemnitz hinsichtlich des Erlasses von Haftbefehlen vorgeführt. Das Gericht folgte den Anträgen. Die vier Tatverdächtigen befinden sich inzwischen in Justizvollzugsanstalten. Die Ermittlungen, darunter die Auswertung der im Rahmen der Durchsuchung am Mittwoch sichergestellten Beweismittel, dauern an.

Das könnte Sie auch interessieren

Wem gehören das Motorrad und die Bekleidung? Der Besitzer dieses Motorrades wird gesucht. Fotos: Polizei Chemnitz/OT Borna. Nach einem Unfallgeschehen am 11. September 2018 in der Leipziger S...
23-Jähriger mit Messer schwer verletzt Zwickau. Am Samstagabend gegen 20:00 Uhr kam es im Park an der Alten Reichenbacher Straße zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren P...
Fünf Verletzte bei zwei Frontalzusammenstößen inne... Oelsnitz/V. Am Samstagnachmittag gegen 13:30 Uhr befuhr der 78- jährige Mazda-Fahrer die B92 in Richtung Talsperre. Noch vor dem Abzweig Schönbrunner ...
Nach Angriff auf Schlossteichinsel: Haftbefehle ge... Auf der Schloßteichinsel kam es am Freitagabend zu dem Vorfall. Archivbild: Cindy Haase Chemnitz. Am Samstagabend kam es zu einer Auseinandersetzu...
Betrunkener Mopedfahrer flieht vor Polizei Polizei stellt mittags blauen Schwarzfahrer Von Sven Günther Plauen. Polizisten wollten am Dienstag (4. September) gegen Mittag in der Rückerstraß...
Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar