Erster Adventskalender mit Freiberger Geschmack

Er sieht aus wie Freiberg und er schmeckt nach Freiberg: der erste Freiberger Adventskalender. Zur Premiere des Freiberger Adventskalenders wird dieser 500mal aufgelegt. Zu erhalten ist er ab 13. Oktober in der Tourist-Information am Schloßplatz.
Hinter 23 Türchen verbergen sich Köstlichkeiten aus der Konditorei Hartmann, Leckereien aus Schokolade, Nougat und Marzipan sowie Kekse. Hinter dem 24. Türchen steckt ein Gutschein „Silberstadt Freiberg“. Dieser kann den Wert von fünf, zehn oder 25 Euro haben. Es bleibt also mit dem Freiberger Adventskalender spannend bis zum Heiligabend.
„Wir wollen nicht nur einen Adventskalender mit einem Freiberger Motiv, sondern wollen auch zeigen, wie Freiberg schmeckt“, erklärt Citymanagerin Nicole Schimpke. Ziel dieser Aktion sei zudem, den Gutschein „Silberstadt Freiberg“ weiter zu fördern. Erst im September war seit der Erstauflage im November vergangenen Jahres der 5.000 Gutschein über den Tisch gegangen.

Das könnte Sie auch interessieren

Zusatzangebote zum Dresdner Mars im Freiberger Dom... Erstmalig: Gemeinsame Führungen des Doms St. Marien und des Stadt- und Bergbaumuseums Freiberg ab 17. Februar Aufgrund der anhaltend hohen Nachfra...
Sachsens Chorleiter üben in Freiberg Einzigartige Weiterbildung für Chorleitung in Sachsen ab 17. Februar – kostenfreies Abschlusskonzert am 22. Februar in der Nikolaikirche Das „44. ...
Bergstadtexpress rollt langsam wieder an Der 4. Bergstadt-Express ist in Vorbereitung: MdL Steve Ittershagen, Holger Drosdeck (Projektleiter BEX), Erik Rauner (RIS), Marius Schwedler (DB Netz...
Bürgerdialog in der Freiberger Altstadt Zum nunmehr sechsten Bürgerdialog wird in diesem Monat eingeladen: Rund um die Anliegen in der Freiberger Altstadt soll es am kommenden Donnerstag, 14...
“Der Konsul”: Opernpremiere in Freiber... Eine außergewöhnliche Opernpremiere erwartet die Besucher am Samstag, den 16.Februar um 19.30 Uhr im Freiberger Theater: Der Titelheld bleibt unsichtb...
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar