FCE: 1000 Fans dürfen rein

Fans im Stadion? Am Freitag dürfen unter 1000 Zuschauer das Spiel gegen Fürth sehen. Foto: Archiv

1000 Fans dürfen den FCE live sehen

Aue. Nach Rücksprache mit dem Landratsamt erlaubt das aktuelle Pandemielevel eine Zuschauerzahl von unter 1000. Diese plant der Verein zwischen ABO- und Sponsoren-Karteninhaber aufzuteilen.
Für das Spiel am Freitag gegen Greuther Fürth bedeutet das, dass Inhaber einer ABO-Karte für die Blöcke C1, D1 und D3 Zutritt zum Erzgebirgsstadion haben. Alle anderen Blöcke werden dann auf die nächsten Spiele aufgeteilt, sollte das Pandemielevel gleich bleiben.

Jobs in Deiner Region

Facebook