FCE: Louis Samson ist ein Veilchen

Louis Samson mit FCE-Präsident Helge Leonhardt. Der Mittelfeldspieler kommt von Schalke 04 zum FCE. Foto: FCE

Samson spielt wieder für den FCE

Aue. Mittelfeldspieler Louis Samson trägt ab sofort wieder das Trikot des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge
Aue. Der 23-Jährige spielte bereits von 2015 bis 2017 für die Veilchen, danach für Eintracht Braunschweig und zuletzt bei der zweiten Mannschaft des FC Schalke 04. In Aue bekam Louis Samson nun einen Vertrag mit einer Laufzeit bis Ende Juni 2021.
Trainer Daniel Meyer: “Es ist nicht so einfach, im Winter Verstärkungen zu verpflichten. Bei Louis kommen viele Dinge zusammen. Er kann die Sechs spielen, was die wichtigste Eigenschaft ist. Dazu kommt er über das fußballerische Element, was zu unserem Spielstil passt und er hat die Körpergröße, die wir gesucht haben. Schließlich war er schon mal da, kennt Aue und die zweite Liga.”

Das könnte Sie auch interessieren

FCE: Niederlage in Kiel Der FCE hatte in Kiel keine Chance, verlor deutlich mit 1:5. Foto: Birgit Hiemer FCE unterliegt den Störchen Von Robert Scholz Kiel/Aue. Mit einem...
Für den FCE weiter am Ball Enrico Barth, Olaf Seifert, Uwe Tippner und Michael Voigt (v.l.) nach der Vertragsunterschrift. Die Verlagsgesellschaft BERGstraße mbH bleibt drei we...
FCE-Abwehrmann Malcolm Cacutalua fällt lange aus Ohne Fremdeinwirkung verletzte sich Malcolm Cacutalua am Knie. Foto: Birgit Hiemer Die restlichen Punktspiele der laufenden Saison muss Fußball-Zw...
Veilchen besiegen Paderborns starke Offensive Torschütze Emmanuel Iyoha und Jan Hochscheidt jubeln nach dem 1:0 für die Veilchen. Sie machen den Flieger? Vielleicht gibt es ja Sonderurlaub für di...
Köln gewinnt dank gutem Keeper Filip Kusic hat bereits in der zweiten Minute eine Großchance für die Auer. Foto: Birgit Hiemer Eine gaaaanz alte Fußballweisheit: Wer vorne seine...
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar