FCE: Louis Samson ist ein Veilchen

Louis Samson mit FCE-Präsident Helge Leonhardt. Der Mittelfeldspieler kommt von Schalke 04 zum FCE. Foto: FCE

Samson spielt wieder für den FCE

Aue. Mittelfeldspieler Louis Samson trägt ab sofort wieder das Trikot des Fußball-Zweitligisten FC Erzgebirge
Aue. Der 23-Jährige spielte bereits von 2015 bis 2017 für die Veilchen, danach für Eintracht Braunschweig und zuletzt bei der zweiten Mannschaft des FC Schalke 04. In Aue bekam Louis Samson nun einen Vertrag mit einer Laufzeit bis Ende Juni 2021.
Trainer Daniel Meyer: “Es ist nicht so einfach, im Winter Verstärkungen zu verpflichten. Bei Louis kommen viele Dinge zusammen. Er kann die Sechs spielen, was die wichtigste Eigenschaft ist. Dazu kommt er über das fußballerische Element, was zu unserem Spielstil passt und er hat die Körpergröße, die wir gesucht haben. Schließlich war er schon mal da, kennt Aue und die zweite Liga.”

Das könnte Sie auch interessieren

RB Leipzig gewinnt VARIUS Neujahrscup Hallensprecher Heiko Schulz (l.) und Schirmherr Rico Schmitt bei der Eröffnung. Foto: Steffen Colditz „Lob und Anerkennung von den Gastmannschafte...
Aue – Urgesteine am Fanstammtisch zu Gast Der Fanstammtisch der Wismut-Kumpels Sachsen-Thüringen mit René Klingbail (3.v.r.) und Klaus Zink (6.v.r.). Foto: Olaf Seifert Mit Klaus Zink und ...
Bescherung im Erzgebirgsstadion – Union geht... Dreimal durften die Auer heute ein Tor von Pascal Testroet bejubeln. Foto: Birgit Hiemer Ein Sieg gegen Union Berlin - für viele FCE-Fans wäre die...
Ein Punkt gewonnen, zwei verloren Richtig starke Minuten hatten die Veilchen kurz vor der Halbzeit. Leider konnten sie dies nicht in Tore umsetzen. Gästetorhüter Heuer Fernandes hielt...
FCE bleibt Kumpelverein Uwe Leonhardt, Gerd Schädlich und Helge Leonhardt bei der Mitgliederversammlung. Der Kulttrainer wurde zum Ehrenmitglied ernannt. Foto: Olaf Seifert ...
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar