Feinster Blues von der Waterkant

Foto: www.hamburgbluesband.de

Am  19. Januar wartet feinster Blues von der Waterkant auf die erzgebirgischen Musikfreunde. Die Hamburg Blues Band wird dann auf der Linde-Bühne stehen. Die fünf Musiker gehören mit ihrem intensiven, clever arrangierten und live umwerfenden Roots Blues mit zum Besten, was die europäische Bluesszene zu bieten hat. Denn die Truppe um den oft mit Joe Cocker verglichenen Sänger Gert Lange, vermengt brettharten Gitarren-Bluesrock so spielfreudig wie traditionsbewusst mit Soul, Psychedelic, Rhythm & Blues, Boogie & sogar Ausflüge in Jazz Gefilde. Die Kombination von der Lead-Sänger Gert Lange´s starker Blues und Rockröhre und der herausragenden Stimme von Maggie Bell dürfte auf der Szene zur Zeit einzigartig sein. Mit Pete Brown als „special guest“ bereichert ein weiterer hochkarätiger Musiker die Band.
Nachdem Miller Anderson schon im letzten Jahr angekündigt hatte, etwas kürzer treten zu wollen, war die Band auf der Suche nach einem geeigneten Gitarristen. Die Latte hing hoch: Alex Conti, Clem Clempson, Miller Anderson…. was soll da jetzt kommen? Der 23-jährige Gitarrenderwisch Krissy Matthews, der den Musikern schon als 16-jähriger auffiel und gerade mit Pete Brown seine neue CD „Scenes From a Moving Window“ produziert hatte, war der großer Favorit. Und er stieg in die Band ein.  Ihn könnt Ihr am 19. Januar mit der Hamburg Blues Band erleben und Ihr werdet begeistert sein.

Verlosung

Wir verlosen zwölfmal eine Freikarte für das Konzert der Hamburg Blues Band am 19. Januar in der “Linde” in Affalter. Wer gewinnen möchte, füllt bis zum 16. Januar, 24 Uhr, das untenstehende Kontaktformular unter Nennung des Stichwortes “Hamburg Blues Band” aus. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt und können dann das Konzert kostenlos erleben.

Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar