Feuer in Ehrenfriederdorf: Elf Verletzte

fire-831213_1920

Elf Verletzte bei Feuer in Ehrenfriedersdorf

Ehrenfriedersdorf. Feuer in einen Mehrfamilienhaus am Neumarkt. Am Freitag (26. August) mussten Feuerwehrleute gegen 4 Uhr ausrücken, um einen Brand im ersten Obergeschoss des Hauses zu löschen.

Die 60 Kameraden konnten alle Bewohner retten. Zehn Bewohner (4/m, 27/w, 38/m, 47/m, 50/m, 53/m, 56/w, 74/w, 75/w, 84/w) kamen mit Verdacht auf Rauchgasvergiftung in Krankenhäuser. Die Mieterin (47) der betroffenen Wohnung erlitt schwere Verletzungen
und wurde ebenfalls von Rettungskräften in eine Klinik gebracht.

Die Brandursache steht noch nicht fest.

Ausbildungsstellen in Deiner Region

Facebook