Frau gerät unter Straßenbahn

Unfall am Bernsbachplatz: Eine Frau geriet unter die Straßenbahn. Foto: Harry Härtel

Chemnitz. Am Montag ereignete sich gegen 7.00 Uhr in Chemnitz, Höhe Bernsbachplatz,
ein Unfall zwischen einem Fußgänger und einer Straßenbahn. Eine Frau geriet aus bisher unbekannter Ursache im vorderen Bereich unter eine Straßenbahn, wurde aber nicht eingeklemmt. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr und des Rettungsdienstes wurde die Person stabilisiert und behandelt. Sie wurde in ein Krankenhaus gebracht.

Das könnte Sie auch interessieren

Junge (10) stirbt bei Unfall in Waldheim Waldheim: Junge (10) bei Unfall getötet Waldheim. Tragischer Unfall in Ortsteil Meinsberg am Dienstag (9. Oktober). Eine Frau (48) erfasste gegen 1...
Tödlicher Unfall im Erzgebirge Bei einem Zusammenstoß von drei Autos starb im Drebacher Ortsteil Spinnerei ein VW-Fahrer (28). Symbolbild: pixabay.de Erzgebirge: Zeugen zu tödlich...
Frontalzusammenstoß mit LKW: 18-Jähriger stirbt be... St. Egidien, OT Kuhschnappel. Am Dienstagnachmittag, kurz vor 16 Uhr, kam es auf der S 255 zu einem tragischen Verkehrsunfall. Ein 18-Jähriger fuhr mi...
Fünf Verletzte bei zwei Frontalzusammenstößen inne... Oelsnitz/V. Am Samstagnachmittag gegen 13:30 Uhr befuhr der 78- jährige Mazda-Fahrer die B92 in Richtung Talsperre. Noch vor dem Abzweig Schönbrunner ...
PKW liegt auf Dach – aber kein Fahrer vor Or... Der PKW lag auf dem Dach - doch vom Fahrer fehlte zunächst jede Spur. Fotos: Daniel Unger Eibenstock. Vollsperrung der S275 zwischen Eibenstock un...
Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar