Freiberg: Rentnerin in Wohnung überfallen

Ein Einbrecher bedrohte in der Nacht zum Mittwoch (4. Juli) eine Rentnerin in ihrer Wohnung, raubte Geld. Foto: pixabay.com

Räuber überfällt Rentnerin in Wohnung

Freiberg. Ein Einbrecher (etwa 1, 80 m groß, helles Oberteil, sportliche Statur) schlug in der Nacht zum Mittwoch (4. Juli) 1. 45 Uhr die Scheibe der Balkontür im Erdgeschoss eines Hauses in der Karl-Günzel-Straße ein. In der Wohnung traf er auf die Mieterin, bedrohte sie und forderte Geld. Er floh mit wenigen Euro und der EC-Karte, die Seniorin flüchtete aus der Wohnung.
Die Fahndung mit einem Spürhund führte über den Forstweg in die Karl-Kegel-Straße, wo sich die Spur des Ganoven verlor.
Die Polizei fragt: Wer hat in der Nacht den beschriebenen Mann beobachtet? Wer kann weitere Angaben zu ihm oder seiner Fluchtrichtung machen? Hinweise nimmt das Polizeirevier Freiberg unter der Rufnummer 03731 70-0 entgegen.

Ausbildungsstellen in Deiner Region

Facebook