Tödlicher Frontalcrash im Erzgebirge

Einer der Fahrer wurde lebensgefährlich, ein weiterer schwer verletzt. Fotos: Harry Härtel

Update, Meldung durch die Polizei um  13:38 Uhr:

Der 88-jährige Fahrer eines Pkw Suzuki befuhr am heutigen Freitag die Ortsverbindungsstraße Mulda – Dorfchemnitz aus Richtung Mulda in Richtung Dorfchemnitz. In einer Rechtskurve in Höhe des Wiesenparkplatzes des Ortsteiles Blockhausen kam der Suzuki aus bisher unbekannter Ursache nach links von der Fahrbahn ab, streifte einen entgegenkommenden Pkw Subaru (Fahrer: 31) und prallte frontal gegen den dahinter entgegenkommenden Pkw Nissan (Fahrer: 35). Der Suzuki- Fahrer erlitt schwere Verletzungen, an denen er im Krankenhaus verstarb. Der Nissan- Fahrer wurde bei dem Unfall nach bisherigen Erkenntnissen leicht verletzt. Unverletzt blieb der Subaru-Fahrer. Insgesamt beziffert sich der entstandene Sachschaden auf etwa 45.000 Euro. Die Vollsperrung der Ortsverbindungsstraße dauert gegenwärtig noch an.

Ursprünglicher Beitrag

Mulda/Dorfchemnitz.  Am Freitag ereignete sich gegen 10 Uhr auf der K7733, zwischen Mulda und Dorfchemnitz, ein schwerer Verkehraunfall. Der Fahrer eines PKW Suzuki war aus Mulda in Richtung Dorfchemnitz unterwegs, als er Ausgangs einer Rechtskurve mit einem im Gegenverkehr befindlichen SUV Nissan frontal kollidierte.

Der Suzuki- Fahrer wurde lebensgefährlich verletzt, der Nissan- Fahrer schwer. Die Feuerwehr war im Einsatz, die Strasse war voll gesperrt. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden, in Höhe von etwa 55 000 Euro.

Das könnte Sie auch interessieren

7-Jähriger von Auto angefahren und schwer verletzt... Zwickau. Am Mittwochnachmittag kam es zu einem Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Kind auf der Freiheitsstraße (in Zwickau). Ein 7-jähriger Jun...
Mädchen bei Unfall an Bushaltestelle schwer verlet... Penig OT Langenleuba-Oberhain. Eine 11-Jährige stieg am frühen Nachmittag an einer Haltestelle auf der B 175 im Bereich des Abzweigs nach Elsdorf bzw....
18-Jähriger kollidiert nach Überholvorgang mit Bau... Ehrenfriedersdorf. Samstagnachmittag wurde ein 18-Jähriger bei einem Verkehrsunfall auf der S 222 in Höhe der Greifenbachmühle schwer verletzt. Der 18...
Anderthalbjährige von losrollendem PKW erfasst Symbolbild: Pixabay Plauen. Am Freitagabend kurz vor 20 Uhr hielt der 24-jährige Renault- Fahrer sein Fahrzeug auf der Oelsnitzer Straße an, um se...
Crash mit fünf Autos wegen Blitzeis Nicht nur dieser PKW wurde stark beschädigt. Fotos: Harry Härtel Update, Meldung der Polizei Auf der B 173 in Höhe der Chemnitzer Straße ereign...
Gewinnspiele
Facebook
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar