FSV Zwickau trotzt Borussia Dortmund ein Unentschieden ab

Volles Haus zum Testspiel in Zwickau. Fotos: Reinhard Haupt

Zwickau. Der FSV Zwickau hat sich in einem Benefizspiel am Montag von Borussia Dortmund 4:4 (2:1) getrennt. Vor 10.134 Zuschauern im völlig ausverkauften Zwickauer Stadion in Eckersbach hatte Sergio Gómez die Dortmunder in der 17. Spielminute in Führung geschossen. Sinan Tekerci (34./44.) konnte mit einem Doppelpack die Partie noch vor der Pause drehen.

Nach dem Seitenwechsel glich Andrej Jarmolenko (60.) zum 2:2 aus, ehe Aykut Öztürk (68.) und Daniel Gremsl (76.) den FSV wieder mit 4:2 in Front brachten. Christian Pulisic (77.) und Alexander Isak (82.) konnten in noch zum 4:4-Endstand ausgleichen und damit eine Dortmunder Blamage gerade noch verhindern.

Die Dortmunder verzichteten auf mehrere evtl. WM Stars. Marco Reus, Mario Götze, Julian Weigl, Manuel Akanji, Shinji Kagawa, Lukasz Piszczek oder Roman Bürki waren nicht mit im Aufgebot des BVB.

von Reinhard Haupt

 

Das könnte Sie auch interessieren

FSV Zwickau bleibt weiter ungeschlagen Impressionen vom Spiel. Fotos: Reinhard Haupt Zwickau.  Der FSV Zwickau hat sein Heimspiel gegen Fortuna Köln mit 1:0 (0:0) gewonnen und bleibt au...
MFB-COM wird Premiumpartner des FSV Zwickau V.l.n.r.: Stephan Böttger (Teamleiter Vertrieb, FSV Zwickau), Thomas Franz, Thomas Tzscheutschler (beide Geschäftsführer, MFB-COM GmbH & Co. KG),...
FSV Zwickau glückt Saisonstart Erfolgreicher Start in die neue Saison für den FSV. Fotos: Reinhard Haupt Zwickau. Endlich rollt wieder der Ball im Stadion Zwickau. Vor großer Ku...
Sieben unterschiedliche Testspiele für den FSV Foto: Archiv Der Ball rollt wieder. Zwar nicht mehr für Deutschland bei der laufenden WM. Dafür aber hier in heimischen Gefilden, beim FSV Zwickau...
Weitere Neuzugänge beim FSV Co-Trainer Danny König mit Neuzugang Christian Bickel. Foto: FSV Zwickau Nach den letzten beiden Neuzugängen in der vergangenen Woche - Julius Rei...
Gewinnspiele
Besuchen Sie uns bei facebook.
Facebook By Weblizar Powered By Weblizar